Clientis Flowtrail Marbachegg

Ideal ins Gelände eingepasst führt der Flowtrail von der Marbachegg nach Marbach. Die abwechslungsreiche Strecke ist mit vielen spielerischen Elementen versehen.

Die rund 4 Kilometer lange Strecke von der Marbachegg nach Marbacheignet sich besonders für Mountenbiker, welche bereits Erfahrungen mitSingeltrails im Gelände gemacht haben. Spielerische Elemente wie Wellen, Kurven und Sprünge zaubern allen ein breites Grinsen ins Gesicht. Auch Fans von Table-Sprüngen kommen auf dem ausschliesslich mit natürlichen Materialien erstellten Flowtrail auf ihre Kosten. Alle Sprünge sind überrollbar und bieten somit für Könner wie auch für solche Biker, die sich langsam an Sprünge herantasten wollen, ihren Reiz. Steilere Passagen auf dem Trail können umfahren werden. Ein weiteres Plus: Unten angekommen geht es ganz bequem mit der Gondelbahn wieder rauf auf die Marbachegg.

Öffnungszeiten
Der Clientis Flowtrail ist während der Sommersaison der Sportbahnen Marbachegg geöffnet, die Gondelbahn fährt täglich von 8.30–17.30 Uhr. Tipp: Bei schönem Wetter ist am Donnerstagabend jeweils länger geöffnet. Infos auf www.marbachegg.ch.

Tarife
Tageskarten, einfache Fahrten und 2-Stunden-Karten inklusive Biketransport sind an der Talstation der Gondelbahn erhältlich. Die Entlebucher Saisonkarte (mit Bezug bei den Sportbahnen Marbachegg) und die Saisonkarte Marbachegg sind inklusive Biketransport und ohne Aufpreis gültig.

Gut zu Wissen
Die Bike-Trails sind bei nasser Fahrbahn geschlossen. Die Benützung der Trails auf der Marbachegg erfolgen auf eigene Verantwortung

Informationen

Schwierigkeit
Strecke km
Dauerh
Aufstieg m
Abstieg m
höchster Punkt m.ü.M.
tiefster Punkt m.ü.M.