Hells Bells Trail

bike trail zentralschweiz

Mit einem Meter Wegbreite ist die Strecke Jochpass–Engstlenalp komfortabel angelegt. Trotzdem lauern einige bike-technische Herausforderungen auf Sie. 

Startpunkt dieses Trails ist der Jochpass auf 2200m ü.M. Um dorthin zugelangen nehmen Sie ab Engelberg den Titlis Xpress nach Trübsee und fahren die kurze Strecke dem Trübsee entlang zum Sessellift Jochpass. Oben angekommen startet neben der Bergstation des Engstlensessellifts der Fahrspass auf dem flowigen, 1 Meter breiten Trail Richtung Engstlenalp. Auf diesem Bikeweg steht der Fahrspass im Vordergrund, harmonisch in die Landschaft eingebettet, ist er keineswegs nur etwas für Abfahrtsbegeisterte. Zurück zum Start gelangen Sie  bequem mit dem Sessellift. So viel Spass gibt Hunger und Durst. Kulinarisch hat das Berghuis Jochpass so einiges zu bieten. «Urner Häfelichabis» ein traditioneller Eintopf, hausgemachte Maiskroketten, das lauwarme Schoggiküchlein oder die Hacktätschli – Sie haben die Qual der Wahl. Sicher ist, dass es sich lohnt auf der Terrasse Platz zu nehmen oder um einen der Liegestühle zu kämpfen. Ist der Tag um, hört der Fahrspass noch lange nicht auf. Zurück ins Tal geht es über den neu angelegten Flowtrail Jochpass-Trübsee (siehe Streckenbeschrieb) und ab da über Untertrübsee nach Engelberg.

Informationen

Schwierigkeit
Strecke km
Dauerh
Aufstieg m
Abstieg m
höchster Punkt m.ü.M.
tiefster Punkt m.ü.M.