Sternenegg-Bike-Tour

Diese Biketour ist ideal um sich an etwas schwierigere Singeltrails heran zu tasten.  Sie fahren auf vielen einfachen Strecken, nur gerade das Teilstück ab Sternenegg bis Ibergeregg ist für weniger geübte Biker eine Herausforderung.

Ab Oberiberg fahren Sie, alles auf der Hauptstrasse bis zum Chaltenbrunnen, wo Sie auf die Nebenstrasse zur Sternenegg abzweigen.  Von da geht es durch lichten Wald stehtig bergauf bis zur Sternenegg. Die Aussicht auf der Sternenegg auf den Vierwaldstättersee und die umliegenden Berge ist atemberaubend  und belohnt Sie für die Anstrengung des Aufstiegs. Bei der Sternenegg geht es geradeaus weiter (Wanderwegbeschilderung Richtung «Ober Altberg» und «Ibergeregg»  967» folgend) bevor Sie ca. 650m später zu einer Verzweigung kommen. Dort fahren Sie links weg, der «Hoch-Ybrig Bike 967» Beschilderung folgend. Wiederum 450m später nach einer Abfahrt sind Sie bei der Alp «Ober Altberg» angekommen. Nun geht es bei der Beschilderung Richtung «Ibergeregg» oder «Hoch-Ybrig Bike 967» folgend rechts weg in einen technischen Singletrail, welcher Sie zur Ibergeregg-Passstrasse führt. Auf der Passhöhe fahren Sie, nach dem Hotel Passhöhe links ab der Strasse über den Parkplatz bis zur Wanderbebeschilderung nördlich Ibergeregg Richtung Hobacher. Auf dem gut ausgebauchten sogenannten „alten Schwyzerweg“ fahren Sie zurück via Hobacher, Aenglisfang, Talstation Laucheren und zurück zum Ausgangspunkt Neuseewen Oberiberg.


Die Tour


Impressionen

Informationen

Schwierigkeit schwierig
Strecke 15.3 km
Dauer 2.5h
Aufstieg 543 m
Abstieg 544 m
höchster Punkt 1517 m.ü.M.
tiefster Punkt 1068 m.ü.M.